Raumgestaltung in Kitas

Lernen von der Natur und den Kindern

Die Sozialpädagogin und Organisationsentwicklerin Jutta Philipson-Eichert (kibiko.org) spricht in diesem ausführlichen Interview mit Community Playthings über die gestiegene Bedeutung von Kindertagesstätten und über Chancen und Risiken bei der Ausstattung:

Was bedeuten die gestiegenen Betreuungszeiten für die Anforderungen an die Kitas?

Menschen sind auf natürliche Umgebungen hin ausgelegt. Was bedeutet die Farbgebung und Formgestaltung der Natur für die Raumgestaltung?

Wie können die individuellen und sich verändernden Bedürfnisse von Kindern (und Fachkräften) bei gleichbleibenden baulichen Voraussetzungen zur Geltung kommen?

Welche Möglichkeiten zur Mitbestimmung von Kindern ergeben sich mit flexiblen Möbelsystemen?

und vieles mehr...

Lassen Sie sich von vielen fachkundigen Gedanken zur Raumgestaltung in Kindertageseinrichtungen inspirieren!