Videos

Mit Outlast Bausteinen und ein bisschen Fantasie sind die Möglichkeiten endlos!
Sand und Wasser: Die ultimativen Spielzutaten! Zusammen mit losen Teilen und einfachen Behältern ergibt sich das Rezept für Stunden voll kooperativem Freispiel und unwiderstehlich viel Spaß.
Nirgendwo lernt es sich besser als unter freiem Himmel. Den Gruppenraum nach draußen zu verlegen erlaubt Kindern, jeden Tag in eine natürliche Umgebung zu kommen.
Mit den Fließbahnen werden Wasserspiele und Kullerbahnen ins Outlast Spiel integriert.
Videoaufnahmen aus dem Berliner KLAX-Kindergarten Wolkenhaus, einer Einrichtungen in Berlin, die das PlayFrame benutzen. Interview mit Britta Krönert (Erzieherin).
Videoaufnahmen aus dem Berliner KLAX-Kindergarten Wolkenhaus, einer der ersten Einrichtungen in Berlin, die Outlast benutzen. Interview mit Britta Krönert (Erzieherin).
„Spielzeug wie Outlast bietet Kindern viele, viele Möglichkeiten zum Mitmachen. Niemand geht auf diese Bausteine zu und denkt: ‚Da komm ich nicht drauf.‘ Oder: ‚Damit kann ich nichts anfangen.‘ Es gibt immer etwas, was Kinder mit diesen Bausteinen anfangen können.“
Spielzeug aus Holz. Für draußen. Für immer.
Wie reagieren Kinder und Team auf ein neues Schlafkonzept, das ihnen mehr Selbständigkeit erlaubt?
Betont die Wichtigkeit von körperlicher Aktivität und dem Eingehen von positiven Risiken für kleine Kinder.

Stöbern Sie in unseren Lernmaterialen oder suchen Sie gezielt nach einer bestimmten Ressource

Nach Thema oder Typ filtern