Aus Ernst wird Spiel

Ein Junge spielt mit Outlast Bausteinen in einem Bach, im Hintergrund steht ein Outlast Schrank

Wie wäre es, wenn der Spaß, die Kreativität und die Motivation des Spielens schon anfangen würden, wenn Kinder sich ihr Spielmaterial aussuchen? Und wenn sie auch noch beim Aufräumen erhalten blieben?

Das ist die Idee von Point of Play Aufbewahrung. Spielmaterial wird dort bereitgestellt, wo es verwendet wird. Das Pläneschmieden, Aussuchen und Zusammenstellen von Material wird dann zum Teil des Spiels selbst. Genauso kann das Wegräumen in das Spielgeschehen eingewoben und damit Teil des Spiels werden.

Der Outlast Schrank ist ein abschließbarer Aufbewahrungsort für Draußen. in unmittelbarer Nähe des Spiels. Er bietet großzügig Raum und ist sicher für Kinder. Er ergänzt die beliebten Bausteine zu einer kompletten Spielumgebung für den Außenbereich. Hier Video ansehen.

Viel Spaß!

Stöbern Sie in unseren Lernmaterialen oder suchen Sie gezielt nach einer bestimmten Ressource

Nach Thema oder Typ filtern