Das Geheimnis guter Raumgestaltung

Geheimnis guter Raumgestaltung

Es gibt nicht eine einzige Raumgestaltung, die unter allen Umständen die beste ist. Jede Gruppe von Kindern ist einzigartig, und deshalb heißt das Geheimnis guter Raumgestaltung Flexibilität.

Der ideale Gruppenraum ist ein leerer Raum mit beweglichen Möbeln. Festeinbauten stellen dabei eine erhebliche Einschränkung für flexible Raumgestaltung dar. Wenn Sie bewegliche Regale und Raumteiler verwenden, können Sie eine Umgebung gestalten, die sich anpassen kann, wenn Kinder neu in die Gruppe kommen oder sie verlassen, sich ihre Interessen ändern oder einzelne Kinder innerhalb der Gruppe besondere Bedingungen benötigen.

Aber jeder, der einmal seinen Gruppenraum umgestaltet hat, kann bestätigen, dass es nicht immer ganz einfach ist! Um hier ein bisschen zu helfen, haben wir eine Reihe von Beispielräumen mit unterschiedlicher Möblierung erstellt. Auch wenn das natürlich nicht exakt auf Ihre Situation und Räumlichkeiten passt, gibt es mit Sicherheit eine Menge Anregungen – das neue Kita-Jahr steht schon vor der Tür!

P.S. Kennen Sie schon unser kostenloses Themenheft über Raumgestaltung? Hier bestellen!

Stöbern Sie in unseren Lernmaterialen oder suchen Sie gezielt nach einer bestimmten Ressource

Nach Thema oder Typ filtern