Kunst im Freien

Painting outdoors

Wer mit seinen Kindern nach draußen geht, um zu malen, kann gespannt sein: Kinder, die den ganzen Tag draußen sind, sehen einen ständigen Wandel. Temperatur und Licht verändern sich von Stunde zu Stunde und die Geräusche sind in jeder Jahreszeit anders. Von Monat zu Monat gibt es andere Blumen, Samen, Insekten und Vögel. Diese Nuancen bauen in den Kindern ein unterbewusstes Wissen über die Welt auf, in der sie leben. Sie entwickeln einen liebevollen und kreativen Zugang zu ihr.

Deswegen ist es so interessant, Kunst, Sand- und Wasserspiel oder auch Mahlzeiten ins Außengelände zu verlegen, wenn immer es möglich ist. Die meisten ErzieherInnen finden, dass Kinder diese Angebote ganz anders aufnehmen, wenn sie draußen stattfinden.

Stöbern Sie in unseren Lernmaterialen oder suchen Sie gezielt nach einer bestimmten Ressource

Nach Thema oder Typ filtern