Vom Umwerfen zum Aufbauen

bashing to building

Wir alle kennen die Freude von Einjährigen, wenn sie Bausteintürme umstoßen. Kaum hat man ihnen einen Turm gebaut ­– wumms, und sie haben ihn mit Wonne kaputtgemacht. Es ist faszinierend, wenn sie die nächste Phase erreichen und mit größter Sorgfalt einen Baustein auf den anderen setzen. Manche von ihnen bauen auch Reihen auf dem Boden, aber fast jeder scheint irgendwann die Phase des In-die-Höhe-Bauens zu durchlaufen. Das Aufregende daran ist, dass man weiß: Es ist der erste Schritt hin zum echten Konstruktionsspiel, das im Laufe der Zeit immer fantasievoller und kreativer werden wird.

Brenna ist jetzt 20 Monate alt. Ohne es zu merken lernt sie über Schwerpunkte und Balance. Was wird sie in einem Jahr bauen?

Stöbern Sie in unseren Lernmaterialen oder suchen Sie gezielt nach einer bestimmten Ressource

Nach Thema oder Typ filtern